GSR-Inzersdorf


17. Juni 2007

GSR – HSC Stössing

Category: 2006/07,Hobbyliga – Autor: Erich – 17:17

Am 16.06. kam es zum Aufeinandertreffen der beiden Spitzenreiter der Hobbyliga. Dabei durften wir nicht verlieren um die Chance auf den Meistertitel zu wahren.
Die Gäste aus Stössing waren mit einem Postbus und zahlreichen Fans angereist. Somit stand einem spannenden Spiel nicht mehr im Wege. Vom Anfang wurde um jeden Ball verbissen aber stets fair gekämpft. Nach cirka einer halben Stunde verwertete Doppler M. nach einer schönen Angriffsaktion zur verdienten 1:0 Führung, dies war auch der Pausenstand.
Nach Wiederbeginn versuchten die Gäste vehement so rasch als möglich den Ausgleich zu erzielen, dies gelang ihnen auch nach ca. 60 Minute. Kurz darauf wurde Weissinger H. wegen Schiedsrichterbeleidigung ausgeschlossen. Mit nur 10 Mann mussten wir nun die letzten Reserven mobilisieren um das nötige 2 Tor zu erzielen. Kurz vor Schluss fixierte Sappert Ch. in einem guten, fairen aber brisanten Spiel den verdienten 2:1 Sieg.

Danach wurde mit den fairen Verlierern beim Inzersdorfer FF-Fest bis spät in die Nacht ausgiebig gefeiert.
Doch war das noch nicht die Meisterschaftsentscheidung da wir nächste Woche noch beim Heimspiel gegen Lok-Traisen einen Sieg bzw. 3 Punkte zum Meistertitel benötigen. (Vorsicht!!)

Torschützen: 1:0 Doppler Manuel, 2:1 Sappert Christoph