GSR-Inzersdorf


28. Juni 2011

LOK Traisen – GSR

Category: 2010/11,Hobbyliga – Autor: Erich – 12:16

Zu Fronleichnam am 23.6. absolvierten wir unser Nachtragsspiel gegen LOK Traisen in Prinzersdorf. Bei starken Gewitter wurde unser letztes Spiel vom Schiedsrichter angepfiffen.
Bereits nach 18 Minuten musste bei einem Spielstand von 0:0 unterbrochen werden (zu gefährlich – Blitze).
Nach der kurzen Unterbrechung, die uns sichtlich nicht gut bekommen ist erhöhten die Hausherrn in 20 Minuten auf 3:0 ehe Daniel Walzl den Anschlusstreffer zum 3:1 kurz vor der Pause erzielte.

Ähnlich ging es in der zweiten Halbzeit weiter. Die sehr Spielstarken Traisner spielte nahezu fehlerlos und erhöhten bis Spielende auf den empfindlichen Endstand von 7:1.
Wir beenden wie im Vorjahr die Meisterschaft auf Platz 5. Der Hauptgrund für diese Platzierung war dass wir gegen die Tabellennachzügler sehr viele Punkte abgaben, doch meistens gegen die Topmannschaften gut gespielt haben aber den ein oder anderen Punkt in letzter Sekunde verschenkten.

Torschütze: 1:3 Walzl D.

Wir gratulieren den verdienten neuen Meister 2010/11!

END-Tabelle per 26.06.2011:

1.       LOK Traisen                           14      12       1        1         64:12         +52          37

2.       FC Kasten                              14        9       3        2         28:20          +8          30

3.       HC Tornados Neidling              14        7       0        7         40:40            0          21

4.       SV Club Maquie                      14        6       2        6         32:37           -5          20

5.       GSR Inzersdorf                      14        4       4        6         26:26             0          16

6.       FC Union St. Pölten                 14        4       4        6         24:26           -2          16

7.       HSC Stössing                         14        4       2        8         22:33          -11          14

8.       Roter Stern Kupferbrunn         14        1       2      11         13:55          -42            5

5. Juni 2011

HSC Stössing – GSR

Category: 2010/11,Hobbyliga – Autor: Erich – 20:17

Am 5. Juni gastierten wir bei sehr schönem Wetter in Stössing. Eigentlich waren wir durch die letzten Spielergebnisse der Stössinger bereits gewarnt (zwei Spiele gewonnen).

Die Gastgeber begannen mit sehr hohem Tempo und aggressiver Spielweiser. Dadurch kamen wir in der Anfangsphase nie in unser Spiel. Die ersten zwei Tore entstanden durch Stellungsfehler in unserer Abwehr. Nach einem Kraftakt von Daniel Steiner (Weitschuss aus ca. 25m genau ins Kreuzeck) fiel der Anschlusstreffer kurz vor Ende der ersten Hälfte. Pausenstand 2:1.
In der zweiten Halbzeit hat sich an der Spielweise nichts geändert. Durch einen Korner entstand das 3:1 für Stössing. Leider fanden wir erst in den letzten 15 Minute so richtig in unser Spiel und durch Daniel Walzl konnten wir noch auf 3:2 verkürzen. Leider zu spät.

Torschützen: 2:1 Steiner D., 3:2 Walzl D.

14. Mai 2011

GSR – SV Club Maquie

Category: 2010/11,Hobbyliga – Autor: Erich – 12:00

Nach der sehr bamablen Niederlage aus der Vorwoche gegen dem Vorletzten der Liga (Roter Stern Kupferbrunn), wollte man sich beim letzten Heimspiel besser präsentieren.

Wir starteten sehr ambitioniert in die Partie und gingen in der 10. Minute nach einen schönen Lochpass und einen tollen Heber über den herauskommenden Tormann durch Tobias Walzl mit 1:0 in Führung. Wenig später erhöht Daniel Steiner mit einer Direktabnahme nach einer weiten Flanke von David Rauscher auf 2:0. Nach einer halben Stunde erhöht Markus Tanzer noch auf 3:0 ehe Jürgen Brandl in der 44. Minute nach einer Tätlichkeit mit Rot vom Platz musste (wahrscheinlich 1 Spiel gesperrt).

Doch auch mit einem Mann weniger wurden wir kaum gefordert und konnten durch Manuel Doppler (65. Minute) und dem 2. Tor von Markus Tanzer (80. Minute) per Kopf auf 5:0 davonziehen.  So lautete auch der Endstand in einem guten Spiel mit sehenwerten Toren.

Torschützen: 1:0 Walzl T., 2:0 Steiner D., 3:0 Tanzer M., 4:0 Doppler M., 5:0 Tanzer M.

7. Mai 2011

Roter Stern Kupferbrunn – GSR

Category: 2010/11,Hobbyliga – Autor: Erich – 19:14

Leider reisten wird nach einigen schmerzlichen Ausfällen mit nur 11 Mann (wobei sich unser Trainer – Harald Kaiser ins Tor stellen musste) zum Vorletzten nach Gerersdorf.

In einem schwachen Fußballspiel waren die Hausherrn besser und führten zur Halbzeit nicht unverdient 2:0 (zweites Tor nach einem Eigentor von Zehndorfer). Auch in der zweiten Halbzeit wurde unser Spiel nur gerigfügig besser und so erhöhte Kupferbrunn sogar auch 3:0. Ehe wir ca. 15 Minuten vor Schluss noch mit einem Doppelschlag durch David Rauscher bzw. Manuel Doppler den Anschlusstreffer erzielten.  Mehr war an diesem Tag von unserer Mannschaft leider nicht möglich und so müssen wir unsere Ambitionen auf den 3. Platz der Hobbyliga endgültig begraben.

Torschützen: 3:1 Rauscher D., 3:2 Doppler M.

23. April 2011

GSR – FC Union St. Pölten

Category: 2010/11,Hobbyliga – Autor: Erich – 23:53

Leider gelang uns am Ostersamstag den 23. April gegen den FC Union St. Pölten wieder kein Sieg.

Bei herrlichem für die Jahreszeit etwas zu warmen Fussballwetter (28°C) kam es zu einer ersten Halbzeit mit wenig Höhepunkten. Erst nach der Pause konnte sich unsere Mannschaft besser in Szene setzen und dominierte ab Mitte der  Halbzeit das Geschehen. Leider wurden die wenigen guten Chancen wieder nicht in Tore umgewandelt und so lautete das logische Ergebnis 0:0.
Wir sind zwar seit 5 Spiele ungeschlagen, aber leider mit 4 Unentschieden (Club Maquie, Traisen, Kasten, Union) bei nur 1 Sieg (Neidling)!