GSR-Inzersdorf


30. Juni 2016

Restliche Ergebnisse und Endstand der Saison 2015/16

Category: 2015/16 – Autor: Erich – 11:13

07.05.2016 GSR – LOK Traisen  4:0
Torschützen: 2x Andreas Steiner, Stephan Leeb und Stefan Steiner

15.05.2016 GSR – Union St. Pölten  6:0
Torschützen: 2x Andreas Steiner, Tobias Walzl, Stefan Steiner, Stephan Leeb und Daniel Steiner

12.06.2016 FC Kasten – GSR  4:0

18.06.2016 GSR – HSC Stössing 5:0
Torschützen: Markus Tanzer, Tobias Walzl, Andreas Steiner, Stephan Leeb und Stefan Steiner

Alles in allem kann man mit der Saison durchaus zufrieden sein, obwohl der 2. Platz leider knapp verfehlt wurde.

Abschlusstabelle der Saison 2015/16

Sp. s u n Tore Diff. Pkt.
1 FC Fortuna St.Pölten 11 12 12 0 0 48 : 12 46 36
2 FC Innermanzing 12 8 1 3 37 : 23 14 25
3 GSR Inzersdorf 12 8 0 4 40 : 21 19 24
4 HFC Kasten 12 5 3 4 31 : 15 16 18
5 HSC Stössing
12 4 1 7 16 : 34 -18 13
6 LOK Traisen 12 2 1 9 20 : 38 -18 7
7 FC Union St.Pölten 12 0 0 12 6 : 55 -49 0
 Gesamt-Tore: 195       Tore /Spiel: 4,64
30. April 2016

FC Innermanzing – GSR 3:4

Category: 2015/16 – Autor: David Rauscher – 19:36

Im zweiten Spiel der Frühjahrssaison trafen wir auswärts auf den FC Innermanzing. Auf dem sehr kleinen Platz taten wir uns wie immer schwer unser Spiel aufzuziehen. Einsatz und Zweikampfverhalten waren daher umso mehr gefragt.

Von Anfang an versuchten beide Mannschaften mit hohen Bällen und Standartsituationen zum Erfolg zu kommen. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch in dem wir insgesamt dreimal in Führung gingen. Doch der Heimmannschaft gelang es jedes mal zurückzuschlagen und so blieb es spannend bis zum Schlusspfiff. Schlussendlich konnten wir uns aber in einem hart umkämpften Spiel verdient mit 4:3 durchsetzten.

Nach diesem wichtigen Auswärtssieg gegen einen direkten Konkurrenten um Platz zwei, stehen nun drei Heimspiele auf dem Programm.

Torschützen: Andreas Steiner, Stefan Steiner, Stephan Leeb und Lukas Brandl

24. April 2016

Fortuna St. Pölten 11 – GSR 3:0

Category: 2015/16 – Autor: David Rauscher – 18:03

Im erwartet schweren Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer, mussten wir eine klare Niederlage hinnehmen. Die Heimmannschaft ging nach einem leichtfertigen Ballverlust im Mittelfeld, bereits früh in Führung. Noch vor der Pause konnten sie dann mit einem sehenswerten  Freistoßtor nachlegen. Die Entscheidung fiel dann in der zweiten Halbzeit per Elfmeter zum verdienten 3:0 Endstand.

Da am kommenden Samstag gleich die nächste Auswärtspartie gegen Innermanzing ansteht, hat die Mannschaft gleich die Möglichkeit eine Reaktion auf die eher mäßige Leistung im ersten Spiel zu zeigen.

 

9. April 2016

GSR – SC Getzersdorf Reserve 6:0

Category: 2015/16 – Autor: David Rauscher – 17:59

Nach dem Sieg gegen Statzendorf im ersten Vorbereitungsspiel, setzten wir uns auch im Gemeindederby gegen die Nachbarn aus Getzersdorf klar durch. Vor allem die Leistung  unserer Mannschaft in der ersten Hälfte war sehr ansprechend.  Unser Torhüter Gerald  (genannt „Gary“) Haberl sorgte dann in Halbzeit zwei dafür, dass auch die Null stehen blieb und wir schlussendlich einen Kantersieg feiern konnten.

Die Gäste holten jedoch die fehlende Leidenschaft während dem Spiel, anschließend mit dem zahlreich mitgenommenen Anhang in der Kantine nach und so wurde es noch ein sehr gemütlicher Abend für alle Beteiligten. Nach den hohen Siegen in den beiden Freundschaftsspielen liegt der Fokus nun auf der schweren Auswärtspartie im ersten Meisterschaftsspiel am 23.04. gegen den Tabellenführer aus St. Pölten.

Torschützen: 3x Stefan Steiner, Stephan Leeb, David Rauscher und Daniel Steiner

5. März 2016

GSR – ASV Statzendorf Reserve 5:1

Category: 2015/16 – Autor: David Rauscher – 16:31

Am 05.03.2016 starteten wir mit einem Vorbereitungsspiel gegen die Statzendorfer Reserve in die Frühjahrssaison. Nach der langen Pause taten  wir uns zu Beginn schwer ins Spiel zu finden. Mit zunehmender Spieldauer wurden wir jedoch immer besser und haben die Partie größtenteils kontrolliert. Schlussendlich konnten wir verdient mit 5:1 gewinnen. Erfreulich ist auch, dass sich mit Tobias Walzl und Andi Hiesel ein Rückkehrer bzw. ein Neuzugang in die Torschützenliste eintragen konnten. Jetzt gilt es diesen positiven Schwung in die ersten Saisonspiele mitzunehmen.

Torschützen: Tobias Walzl, David Rauscher, Stefan Steiner, Daniel Steiner (Elfmeter) und Andreas Hiesel